1shop   23.9.2021 07:19    |    Benutzerkonto
contator.net » Shopping » 1shop  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.

 

Betrunken im Kaufrausch
Laut einer neuen CouponChief-Umfrage haben 70 Prozent von 1.000 befragten US-Amerikanern 2020 im betrunkenen oder angetrunkenen Zustand Online-Bestellungen aufgegeben.
Preise beginnen zu steigen
Die Autopreise in den USA gehen durch die Decke. Aber nicht nur das: Auch andere Konsumartikel und Produkte des täglichen Bedarfs befinden sich laut 'CNN' in einer Preisspirale nach oben.
Amazon Prime Day 2021Wegweiser...
Besondere Schnäppchen und auch besonderer Kaufdruck: Amazon bietet an den Prime Days durchaus lukrative Angebote, aber eben auch jede Menge rein optischer Lockangebote.
Kurzweilige Fakten für AutofahrerWegweiser...
Bei Holzbaum ist ein perfektes Geschenk für Autofahrer entstanden. Clemens Ettenauer, Katja Ettenauer und Hanna Jungwirth haben Unterhaltsames in Charts gepackt.


Willkommen im 1shop!

Der 1shop ist die virtuelle Shoppingcity im contator.net! Hier finden Sie unzählige Shops, aktuelle Angebote und immer den schnellsten Weg zu den Produkten, die Sie brauchen. Hier einkaufen zahlt sich aus!



Weiter zur Shoppingcity.at...
Weiter zum anna.at-Markt...
Weiter zu Schnäppchen im Prozente.net...
Weiter zu Gewinnspielen...

Ihr eigener Shop im Internet?

Profitieren Sie von einem eigenen Outlet im Internet! Durch einen Shop können Sie von den Vorteilen des eCommerce Nutzen ziehen, neue Kunden ansprechen, effizient und sicher verkaufen. Wir zeigen Ihnen gerne, wie das geht!

eCommerce: Ihr eigener Shop im Internet...
Fotos für Katalog und Shop...
Produktfotos erstellen lassen...
Onlinewerbung für Ihren Shop...

Mehr Shops im contator.net:
im web-applicator.net:

Bitte beachten Sie links auch die Informationen für Kunden und Händler sowie die Querverweise zu anderen Einkaufsmöglichkeiten im contator.net! Wenn Sie einmal mehr Informationen zu einem Produkt brauchen, so klicken Sie den angegebenen Link zum Händler weiter - er wird Ihnen gerne beratend zur Verfügung stehen.

Crossclip geht auf mehreren Social Networks live
Twitch reicht nicht? Mit der Beta-Version von Crossclip kann man Videos leicht für verschiedene Plattformen aufbereiten.
TikTok versus Youtube
Handy-User in den USA und Großbritannien verbringen mittlerweile im Schnitt mehr Zeit mit der TikTok-App als mit YouTube.
Unerwünschter Boom bei Telegram
'In letzter Zeit haben wir einen Anstieg der Telegram-Nutzung durch Cyber-Kriminelle um mehr als 100 Prozent beobachtet', sagt Tal Samra, Anaylst beim Cyber-Intelligence-Unternehmen Cyberint.
Fake News kommen aus Indien
Die meisten via Social Media verbreiteten Fake News zum Thema Corona stammen aus Indien. Damit ändern sich durch die Pandemie auch die Quellen der Verunsicherung im Web.
Online-Hass in der Politik
Britische Parlamentarier (MPs), die einer ethnischen Minderheit angehören, ernten bis zu 165 Prozent mehr Online-Hass auf Twitter als weiße Politiker.
Instagram will Favoriten erlauben
Instagram arbeitet an einem Feature names 'Favorites'. Es verspricht Usern mehr Kontrolle darüber, was sie in ihrem Newsfeed sehen. Denn damit können Nutzer Lieblings-Accounts auswählen, die dann in der Anzeige vorgereiht werden.
Telefonbetrug und Werbung zu italienischen Weinen und Speisen
'Trinken Sie gerne italienischen Wein?' oder 'essen Sie gerne italienisch?' - so beginnen die illegalen Werbeanrufe meist. Die vermeintliche Umfrage wird schnell zur Abzocke oder zum Betrug.
Kommunikation bei HeimarbeitWegweiser...
Zu viel Home-Office verschlechtert Kommunikation und Zusammenarbeit und begünstigt die Silobildung. Das besagt eine Studie von Microsoft und der Haas School of Business der University of California, Berkeley.
Fake News wirken als Video stärker
Fake News kommen als Video besser an als in Audio- oder reiner Textform, so eine aktuelle Studie der Pennsylvania State University.
Sucht nach Smartphones
Fast drei Viertel der jungen Briten sind laut eigenem Bekunden süchtig nach ihren Handys und verbringen durchschnittlich über 19 Stunden pro Woche damit.
Google Pay App in ÖsterreichWegweiser...
In Österreich kann man nun auch per Google Pay-App und NFC am Smartphone bezahlen. Die Funktion dazu gab es schon länger.
Kartenterminal für Handel in Aktion
Wer immer auch Kredit- und Bankomatkarten akzeptieren will, braucht ein 'Terminal' für die Kassa. Die einfachsten davon gibt es jetzt schon ab deutlich unter 20 Euro.
50 Mio. bei Youtube Premium
Die Streaming-Dienste YouTube Music und YouTube Premium haben jetzt mehr als 50 Mio. Nutzer, schreibt Musik-Chef Lyor Cohen in seinem monatlich erscheinenden Newletter.
Tiktok im Marketing wichtiger
Die China-basierte Social-Media-Plattform TikTok ist weiterhin auf dem Höhenflug und bleibt für Werbetreibende wichtig. So hat sich die Zahl derjenigen, die dort Werbung sehen von 19 Prozent im Jahr 2020 auf 37 Prozent fast verdoppelt.
Preis,99 geht nach hinten los
Preise knapp unterhalb einer runden Zahl (zum Beispiel 39,99 statt 40) sind eine gängige Marketingstrategie, da Kunden diese als niedriger empfinden, als sie wirklich sind.
Trolle nicht erst durch das Internet
Im Internet kann man kaum über Politik diskutieren, ohne dass Trolle auftauchen. Das schiebt auch die Forschung oft auf die Anonymität des Internets und dadurch fehlende Empathie.
Fake News bei Reddit
Das Social-Media-Portal Reddit will nicht stärker gegen die Verbreitung von Corona-Falschinformationen vorgehen - und das, obwohl manche Moderatoren sich eben das gewünscht haben.
Erfolg mit #hashtagsErfolg mit #hashtagsVideo im Artikel!
Die Sharp-Zeichen, die sogenannte 'Raute', treffen wir in Social Media an vielen Stellen. Was hat es mit den Hashtags auf sich und wie kann man sie für den eigenen Erfolg nutzen?
Profis nutzen Smartphones
Mehr als jeder dritte Profi-Fotograf nutzt zumindest für einen Teil seiner Arbeit statt einer professionellen digitalen Kamera das Smartphone.
Wo die Jugend einsteigt
WhatsApp, YouTube und Instagram: So lautet die Reihenfolge der unter Jugendlichen meistgenutzten sozialen Netzwerke.
Faktenprüfer und KIWegweiser...
Zehn bis 15 nicht speziell ausgebildete Faktenprüfer arbeiten so zuverlässig fehleranfällige Algorithmen, die Facebook und Co zum Aufspüren von Fake News nutzen.
Menschen mit ihren verrückten KistenVideo im Artikel!
Der Wettbewerb ist einfach: Wer hoch hinaus kommt, der gewinnt. Oder der fällt tiefer, was auch Spaß machen kann.
150 Mio. plaudern mit Xiaoice
In China schütten mittlerweile immer mehr Nutzer ihre Herzen bei einem automatischen Chatbot namens 'Xiaoice' aus.
5G wird noch besser
5G der Zukunft wird dank eines Systems der University of California, San Diego noch schneller und zuverlässiger.
Mit Games aus dem Lock-Down
62 Prozent der Briten haben das Mehr an Zeit wegen der Corona-Pandemie 2020 für Videospiele genutzt. Das hat die britische Medienaufsichtsbehörde Office of Communications (Ofcom) ermittelt.
Einkauf nach Social Media
72 Prozent der 30- bis 40-Jährigen, die sogenannten Millennials, lassen sich bei Kaufentscheidungen von den sozialen Medien beeinflussen, wie eine Umfrage des Kreditkartenvermittlers zeigt.
Problematisches Phubbing
Das Ignorieren von Freunden durch anhaltendes Starren auf das Display seines Smartphones, sogenanntes 'Phubbing', ist die Folge psychischer Probleme wie Depressionen und Angstzuständen, sagen Forscher der University of Georgia.
Onlyfans nimmt sich aus dem Geschäft
Durch die neuen Richtlinien, die ab Dezember 2021 gelten, wird sich Onlyfans abschaffen. Andere Plattformen haben das bereits getan.
Wikipedia gehackt
Diese Woche haben rund 53.000 Seiten der englischen Wikipedia Hakenkreuze statt ihrer normalen Inhalte angezeigt. Betroffen waren unter anderem Artikel über bekannte Politiker wie US-Präsident Joe Biden und diverse Prominente.
Gase mit Smartphone erkennen
Ein kleines abstimmbares Infrarotspektrometer zur Schnellerkennnung verdorbenen Fleisches oder giftiger Gase haben Forscher der University of Melbourne in Zusammenarbeit mit Kollegen der University of California, Berkeley entwickelt.


 

 

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Webmaster/Partnerprogramm
Tripple